Hands-on bAV: Gemeinsamer Austausch zu DORA

DORA steht vor der Tür. Ab dem 17. Januar 2025 findet der Digital Operational Resilience Act Anwendung. Für den Finanzsektor bringt die Verordnung einschneidende Veränderungen im Bereich der IT-Sicherheit mit sich. Aufgrund der hohen Nachfrage zu diesem Thema möchten wir mit Ihnen in einen Erfahrungsaustausch gehen.

Wir freuen uns am 18. Juni 2024 auf Sie!

Veranstaltungsserie: Hands-on bAV
Thema:
Erfahrungsaustausch DORA
Datum:
18.06.2024
Zeit: 10:00 Uhr (Dauer: rund eine Stunde)
Ort: Online (Microsoft Teams)

HAPEV Icon Megaphone

Daten Microsoft Teams

Link zur Veranstaltung:
https://tinyurl.com/4v4zk9fk

Konferenz-ID:
428 054 197#

Direkt im Kalender speichern

Sie können die Termininformationen als Datei herunterladen und direkt in Ihrem Outlook-Kalender speichern.

Unsere DORA-Experten


Timo Mosch
und Alexander Kaesler haben sich intensiv mit dem Digital Operational Resilience Act auseinandergesetzt und entscheidend dazu beigetragen, dass die HAPEV gut vorbereitet in das neue Zeitalter der IT-Sicherheit startet.

Sie werden als Ihre Gastgeber mit Ihnen in den Austausch gehen.

 

 

Timo Mosch

t.mosch@hapev.de

IT-Governance & Compliance Manager

Alexander Kaesler

a.kaesler@hapev.de

Leiter Informationssicherheit und Datenschutz

DORA: Was steckt dahinter?

Mit dem Digital Operational Resilience Act (kurz: DORA) hat die EU eine einheitliche finanzsektorweite Regulierung für die Themen Cybersicherheit, IKT-Risiken und digitale operationale Resilienz geschaffen. Diese Verordnung trägt wesentlich dazu bei, den europäischen Finanzmarkt gegenüber den wachsenden Cyberrisiken und Vorfällen der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu stärken.

DORA betrifft u.a. zahlreiche Pensionseinrichtungen. Die HAPEV ist aufgrund ihrer Größe dazu verpflichtet, die DORA-Verordnung vollumfänglich umzusetzen. Im Rahmen der Veranstaltung geben wir einen exklusiven Einblick in die Praxis – also: „Wie macht die HAPEV DORA?“ Dabei zeigen wir auf, in welchen Bereichen konkrete Maßnahmen ergriffen werden müssen, wie sich deren Umsetzung darstellt und mit welchen Aufwänden dabei zu rechnen ist.

Logo HAPEV mit Wort-Bild-Marke Hands-on bAV

Im Hands-on bAV bietet die HAPEV allen bAV-Playern Impulse zu Trends und Themen aus der Branche und geht mit ihnen in den Austausch. Als breit aufgestelltes Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für die betriebliche Altersvorsorge gehört das Social-Profit-Unternehmen zu den größten Verwaltungen von deutschen Pensionseinrichtungen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner